Französischer Markt in Wiener Neudorf am Platz vor dem Gemeindeamt

Sehr kurzfristig macht ein französischer Markt in Wiener Neudorf Station. Sie können von heute Mittwoch, 12. Mai bis inklusive Samstag, 15. Mai (auch am Feiertag) jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr am Vorplatz vor dem Gemeindeamt französische Schmankerl und Leckerbissen einkaufen. Spezielle Käsesorten gehören genauso dazu wie Konditoreiwaren, besondere Nougatwaren, Marmeladen, Wurst, Weine et cetera. Damit gibt es die Möglichkeit das nahe Lockdown-Ende auch mit französischen Delikatessen zu feiern.

Selbstverständlich liegt ein von der Behörde genehmigtes Covid19-Präventionskonzept vor.

Da wir keine Zeit hatten, diesen Markt offensiv zu bewerben, ersuche ich Sie, diese Information so breit wie möglich zu streuen, über soziale Kanäle oder durch einen Hinweis an Ihre Verwandten, Freunde und Nachbarn. Aber das sind in der heutigen Zeit sowieso die allerbesten und wirksamsten Werbemöglichkeiten.

In jedem Fall freut es mich, dass der neue Vorplatz vor dem Gemeindeamt auch für derartige Events geeignet erscheint.

4 Gedanken zu „Französischer Markt in Wiener Neudorf am Platz vor dem Gemeindeamt

Kommentar verfassen