Neues aus Neudorf

Das Eumig-Museum (Altes Feuerwehrhaus) in der Parkstraße ist Außenstelle der Landesausstellung 2019. Unter dem Titel “Welt in Bewegung – Stadt.Geschichte.Mobilität” ist der heurige Hauptort der NÖ Landesausstellung Wiener Neustadt. Wiener Neudorf hat sich mit dem Eumig-Museum angeschlossen. Dazu wird das Innere unseres Museums gerade erneuert. Und auch der Eingang wurde in Form eines Objektes neu gestaltet. Die Eröffnungsfeier des “neuen” Eumig-Museums findet am Sonntag, den 31. März um 15.00 Uhr statt.

Biber sind nach den Wasserschweinen die zweitgrößten lebenden Nagetiere der Erde. Einer davon treibt gerade von Mödling aus Richtung Wiener Neudorf am Mödlingbach sein Unwesen. Zahlreiche Bäume und größere Sträucher wurden vom ihm gefällt bzw. mussten nach Bissattacken gefällt werden. Laut Sichtung soll es sich um ein knapp 1 Meter langes ausgewachsenes Tier handeln. Wir versuchen den Biber gerade mit natürlichen Mitteln und Methoden aus unserem Einflussbereich zu vertreiben.

Knapp 2 Jahre besteht die E-Carsharing-Station beim Gemeindeamt. Ab sofort stehen zwei weitere – und zwar bei der Zufahrt zum Spielplatz vis-à-vis Reisenbauer-Ring 4 (siehe Foto) und beim Parkplatz beim KIGA Anningerpark zur Verfügung. € 2,50 bezahlen Sie pro gebuchter Stunde bei Entfall der Grundgebühr, wenn Sie eine Wiener-Neudorf-Card haben. Informationen dazu erhalten Sie im Gemeindeamt oder unter www.ecarregio.at oder 01/866161633.

Kommentar verfassen