Frohe Weihnachten

Ich wünsche gemeinsam mit meiner Gaby allen ein friedvolles, frohes Weihnachtsfest und ein paar ruhige, besinnliche und familiäre Tage.

Es heißt ja, dass zu Weihnachten Wünsche wahr werden. So wünsche ich mir vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit für meine Familie, für meine Freunde und allen, die mir Nahestehen. Dasselbe wünsche ich mir für Sie, für Ihre Familie, Ihre Freunde und allen, die Ihnen viel bedeuten.

Es sind die Zeit, das Gespräch und das Zuhören die wichtigsten Geschenke, die sich andere wirklich von uns wünschen. Wir aber glauben, dass sich unsere Lieben ganz etwas anderes von uns erwarten.

Vor ein paar Jahren bin ich an einem Adventsamstag ziemlich genervt nach hause gekommen und habe mir folgende Zeilen von der Seele geschrieben:

Wir irren herum seit etlichen Stunden

und haben Weihnachten mehrfach verflucht.

Wir haben nichts, was wir suchten, gefunden

und nichts, was wir fanden, gesucht.

Seither meide ich die Einkaufssamstage und gehe die Geschenkeauswahl ein wenig anders an.

Alles, alles Gute für die kommenden Fest- und Feiertage.

3 Gedanken zu „Frohe Weihnachten

  1. Wiener Neudorfer

    Lieber Herr Janschka!

    Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachstsfest, friedliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Alles Gute!

    Antworten
  2. Kastner Hans

    Sehr geehrter Herr Bürgermeister!
    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eines schöne Weihnachten und eine gutes und erfolgreiches neues Jahr

    Antworten

Kommentar verfassen