Warteraum Badner-Bahn-Station wird endgültig geschlossen!

Der Warteraum wird ab April geschlossen!

Sie werden sich erinnern. Aufgrund von gravierenden Verunreinigungen, Devastierungen und zahlreicher Beschwerden hat sich der Vorstand der Wiener Lokalbahnen (Badner-Bahn) Anfang Jänner dazu entschlossen, die Station Wiener Neudorf – genauso wie zahlreiche andere entlang der Bahnlinie – zu schließen.

Um ein Offenhalten in der kalten Jahreszeit zu ermöglichen, habe ich kurzfristig veranlasst, die Station bewachen zu lassen. Dies gegen massive Einwände auch aus den Reihen meiner Koalitionspartner. Dem gegenüber habe ich überdurchschnittlich viele positive Reaktionen aus der Bevölkerung erhalten. Vor zehn Tagen wurde dieser Bewachungsdienst beendet. Leider haben sich seither die Probleme wieder verstärkt und die Situation wieder verschärft.

Die Wiener Lokalbahnen haben mir mitgeteilt, dass die Station ab 1. April 2019 endgültig gesperrt wird. Aufgrund des immer wärmer werdenden Wetters ist das für die nächsten Monate nicht das große Problem. Wie es in der Wintersaison 2019/2020 weitergeht, kann ich heute noch nicht sagen.

Was ich sagen kann ist, dass wir (Badner-Lokalbahnen und Gemeinde) 2020 ein gemeinsames Projekt vorhaben und planen, das den Umbau der Station umfasst. Das Gebäude soll zur Hauptstraße um den Trafik-Teil verkleinert werden, damit der viele zu schmale Weg zwischen Gebäude und Hauptstraße vergrößert werden kann. Die Trafik soll dann ins Innere des Gebäudes übersiedeln.

Dies ist Teil des großen Vorhabens “Bahnhofplatz Neu”, der in den nächsten Monaten konzipiert wird und nächstes Jahr umgesetzt werden soll. Bekanntlich wird auch das desolate Haus des Jugendtreffs geschliffen (ein neuer Jugendtreff wird an der Tennissstraße errichtet), um ausreichend Platz für eine schöne Gestaltung zu bekommen.

Diese Woche hatte ich ein ausführliches Gespräch mit der Geschäftsführerin der Wiener Lokalbahnen, Mag.a Monika Unterholzner. Unter anderem wurde der Fuß- und Radweg in die SCS diskutiert, für den wir Badner-Bahn-Grund benötigen. Es schaut aus heutiger Sicht sehr gut aus, dass wir diesen Weg noch heuer verwirklichen werden können.

3 Gedanken zu „Warteraum Badner-Bahn-Station wird endgültig geschlossen!

  1. Stefan Kohoutek

    Es wäre schön, wenn die Bausubstanz und die schöne Fassade des Bahnhofshauses erhalten bliebe.
    Traurig, dass die Gemeinde es nicht geschafft hat, die paar Leute in den Griff zu bekommen, die dort unangenehm aufgefallen sind!

Kommentare sind geschlossen.