Der Osterhase zu Gast in Wiener Neudorf

Beim heutigen Osternestsuchen am Ostermontag hatten wir einen besonderen Ehrengast. Der Osterhase selbst versteckte die Eier und war die Attraktion für viele Kinder.

Er half auch beim Suchen und nahm sich die Zeit für Photoshootings.

Glück hatten wir mit dem Wetter und dadurch war der Andrang sehr groß.

Dann ging es los. Jedes Kind erhielt eine Nummer und musste dann im Klosterpark das versteckte Ei mit derselben Nummer finden.

Wurde das Ei gefunden, gab es zur Belohnung ein Osternest.

Und danach ging es zur Spielestation, der Hüpfburg oder zur “Schminke”.

Dem Osterhasen hat es so gut in Wiener Neudorf im Klosterareal gefallen, dass er mir versprochen hat auch nächstes Jahr wiederzukommen – und zwar wieder am Ostermontag, den 2. April 2018.

2 Gedanken zu „Der Osterhase zu Gast in Wiener Neudorf

Kommentare sind geschlossen.