Sehr sehr stolz auf dieses “supergeile” Team

IMG_1163

Wiener Neudorf, Volksheim, 20.10.2015 – die Abteilungsleiter präsentieren das “Führungs-Leitbild” der Gemeinde

Gestern abend trafen sich im Volksheim die Mitarbeiter/-innen der Marktgemeinde Wiener Neudorf. Von den insgesamt 150 Kolleginnen und Kollegen war ein Großteil gekommen, um sich die Präsentation des von den Abteilungsleitern ausgearbeiteten “Führungs-Leitbildes” anzusehen, anzuhören und zu diskutieren.

Ich habe vor einem halben Jahr meine Vorstellungen von Mitarbeiter-Führung und vom Miteinander aller Gemeindebediensteten skizzieren dürfen. Die Führungskräfte haben in den letzten Wochen und Monaten ein tolles Ziel-Programm entwickelt und eine Richtung dokumentiert, wohin sich das gesamte Team entwickeln möchte. Ein Dienstleistungsunternehmen wie die Marktgemeinde Wiener Neudorf braucht motivierte, engagierte, kreative, teamorientierte, offene, entscheidungsfreudige und loyale  Mitarbeiter/-innen, die bereit sind mit einem Höchstmaß an Begeisterung für die Bevölkerung zu arbeiten.

Das “Gemeinde-Team” arbeitet schon heute in vielen Bereichen hervorragend und es hat darüber hinaus ein enormes Entwicklungspotential. Ich werde in den nächsten Jahren einen ganz besonderen Schwerpunkt auf die Führungskräfte-Ausbildung legen und in weiterer Folge wird der gesamte Bereich der Mitarbeiter-Schulung einen sehr hohen Stellenwert bekommen. Die Anforderungen an die Gemeindeverwaltung werden permanent intensiver, permanent höher – und wir müssen diesem Anspruch gerecht werden.

Bei der Marktgemeinde Wiener Neudorf zu arbeiten wird kein Honiglecken sein. Wir werden ein großes Programm fahren und wir werden ein hohes Tempo gehen, aber es wird enormen Spaß machen, diesem Team anzugehören. Ich werde mein Bestes geben, das meine Position als “Chef” dieses Teams rechtfertigt. Die Wiener Neudorfer/-innen werden uns spüren und wir werden uns sehr bemühen, dass die Bevölkerung mit unserer Arbeit mehr als nur zufrieden ist.

Ich hoffe, dass es uns gelingt, die Aufbruchstimmung und die Begeisterung, die ich gestern bei den Gemeindemitarbeitern so deutlich wahrgenommen habe, auch auf den gesamten Ort zu übertragen.

“Wir sind ein supergeiles Team” hat gestern einer der Abteilungsleiter gemeint. Das möchte ich doppelt unterstreichen. Ja, die Gemeindebediensteten sind in der Tat ein “supergeiles” Team. Ich bin stolz auf dieses Team und ich bin stolz, diesem Team vorstehen zu dürfen. Die Ziele, die wir uns gemeinsam für Wiener Neudorf gesetzt haben, sind hoch – aber wir werden sie gemeinsam erreichen!