Feuerwehr rettet verletzte Person

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf/Michael Biegler

Zu einem spektakulären Rettungseinsatz kam es in der Wohnanlage „Am Anningerpark“ in Wiener Neudorf. Nachbarn wurden gestern Abend durch Schreie aus einer Wohnung alarmiert und verständigten umgehend die Einsatzkräfte. Gleichzeitig mit dem Eintreffen dieser konnte die Wohnung durch eine Angehörige geöffnet werden.

Nachdem die verletzte Person medizinisch erstversorgt wurde, wurde sicherheitshalber entschieden, die Patientin so schonend wie möglich über die Drehleiter aus der vierten Etage zu retten, um sie danach ins Krankenhaus zu bringen.

Ich wünsche der verletzten Dame baldige Genesung und bedanke mich bei dem wie gewohnt raschen und richtigen Eingreifen unserer Feuerwehr und dem perfekten Zusammenspiel aller betroffenen Blaulichtorganisationen.

Einen Überblick über die nahezu täglichen Einsätze der Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr entnehmen Sie der Homepage http://www.ff-wr-neudorf.at oder http://facebook.com/ff-neudorf

Kommentar verfassen