Hannes Siman: 1948 bis 2021

Nach jahrelanger, schwerer Krankheit ist Hannes Siman am 15. Juni dennoch unerwartet verstorben. Viele Jahre lang prägte Herr Siman das gesellschaftliche Leben in Wiener Neudorf mit, als Mitglied der Theatergruppe Wiener Neudorf, als Mitglied und späterer Leiter des Kirchenchores und von 1975 bis 1980 war er als ÖVP-Fraktionssprecher Mitglied des Gemeinderates. Hannes Siman fungierte auch als Schriftführer und ab 1974 als Obmann des ÖAAB Wiener Neudorf. Zu seinem Gedenken weht vor dem Gemeindeamt die schwarze Trauerfahne.

In den letzten Jahren hat er sich durch seine Krankheit sehr zurückgezogen. Mein aufrichtiges Beileid gilt seiner Witwe Christine, seinen beiden Kindern und ihren Familien. 

Kommentar verfassen