Die älteste Wiener Neudorferin wurde 105!

Hilda Skala, wohnhaft in der Gartengasse, feierte ihren 105. Geburtstag. Als sie auf die Welt kam, regierte noch Kaiser Franz Josef I., der wenige Monate zuvor dem Königreich Serbien den Krieg erklärte, der zum Ersten Weltkrieg werden sollte.

Frau Skala wird seit Jahren im Rahmen einer 24-Stunden-Pflege (ganz rechts im Bild Pfleger Martin) liebevoll umsorgt. Immer wieder schauen auch der Sohn und Schwiegertochter Ricky (Bild Mitte) nach dem rechten.

Gemeinsam mit mir gratulierte Herr Thomas Saurauer von der Bezirkshauptmannschaft Mödling im Namen unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Kommentar verfassen