Das Wiener Neudorfer Ferienspiel geht langsam zu Ende

Schwedenbomben

30 Kids und die Betreuer beim Schwedenbomben-Workshop im IZ-Süd. Außer mit hat sich auch der Schwedenbomben-Chef selbst, Gerhard Schaller, nicht nehmen lassen, unsere Kinder zu unterstützen.

Wiener Neudorf bietet für Kinder eine durchgehende Ferienbetreuung an. Angefangen hat es mit dem 2-wöchigen Feriencamp im steirischen Leibnitz. Dann folgten 3 Wochen Ferienspiel, das am kommenden Wochenende mit einem Ritterfest zu Ende geht.

Heuer habe ich unsere Kids beim Kegeln und beim Selbermachen von Schwedenbomben im Heidi-Niemetz-Unternehmen im IZ-Süd besucht.

Kegeln

Auch beim Kegeln in der Sporthalle machten die Kinder eine sehr gute Figur. Und einige Male habe ich sogar die Klingel gehört, wenn “Alle Neune” geschoben wurden.