ÖVP-Neujahrsempfang am 6. Jänner – eine Replik

SONY DSC

Festansprache beim ÖVP-Neujahrsempfang 2016: Bürgermeister Herbert Janschka

Am 6. Jänner fand um 11.00 Uhr im Miggazzihaus unser traditioneller Neujahrsempfang statt.
Untermalt vom “Swing-Trio” unter der Leitung von Andreas Siman führte erstmals DI Stelios Papadopoulos durch den Mittagsevent. Der Moderator holte zunächst die Neo-Gemeinderäte Irene Orchard und Phillip Kocher auf die Bühne und ließ diese über ihre interessanten Erfahrungen in ihren neuen Funktionen erzählen. Aber auch die routinierten Gemeinderäte DI Norman Pigisch und Erhard Gredler konnten über die Zwischenergebnisse Ihrer Arbeit im Gemeinderat berichten. Danach wurde Alt-Gemeinderätin Luise Mahlberg für ihre jahrzehntelange Arbeit für die Ortspartei mit dem silbernen Ehrenzeichen des der ÖVP Niederösterreich geehrt. Seit 1961 (!!) ist Luise Mahlberg nicht nur Mitglied der ÖVP, sondern eine engagierte Funktionärin in unterschiedlichsten Positionen. Derzeit unterstützt sie unser Team als Schrift- und Protokollführerin bei allen unseren Besprechungen.
In meiner Festansprache habe ich versucht, ins Jahr 2015 zurückzublicken und eine detaillierte Vorschau auf das Jahr 2016 zu geben und über die Vorhaben der Gemeinde im neuen Jahr zu erzählen.

Danach wurde das Buffet eröffnet und viele Gäste blieben bei angeregten Gesprächen bis zum späten Nachmittag.

 

SONY DSC

Auszeichnung für Alt-GRin Luise Mahlberg für ihre jahrzehntelangen Verdienste

SONY DSC

Das “Swing-Trio” unter der Leitung von Adreas Siman

SONY DSC

Exquisite Schmankerln gab es beim Brötchen- und Tortenbuffet