Leider ist auch das Wiener Neudorf

Foto 1

Als Reaktion auf meinen positiven Artikel über das “Waldl” hat mir ein umweltbewusster und völlig zu recht zorniger Bürger ein paar Fotos von der Laufstrecke am “Reisenbauer-Ring-Hügel” geschickt. Die mitgeschickte Frage, ob Wiener Neudorf “abgesandelt” wäre, möchte ich doch vehement verneinen. Ich gehe nicht davon aus, dass diese Verunreinigungen und Zerstörungen von Sandlern gemacht wurden. Aber offenbar fühlen sich so manche Feiglinge im Schutz der Abgeschiedenheit und wahrscheinlich Dunkelheit enorm stark und cool, wenn sie Bänke zertrümmern und Grünflächen verunstalten. Leider ist auch das Wiener Neudorf. Und leider gibt es Menschen, die sich wahnsinnig mutig und mächtig dabei vorkommen, wenn sie ihren eigenen Lebensraum verunstalten.

Foto 2 Foto 4