1. Adventwochenende: Zukunftsklausur der ÖVP Wiener Neudorf

Tolle Stimmung, größtes Engagement und die allerbesten Bedingungen beim “Ramswirt” – mit Sicherheit eines der besten Seminarhotels unseres Bundeslandes.

Wenn sich 25 Personen zu einem Arbeitswochenende zurückziehen wollen, dann ist die Terminfindung einigermaßen schwer, nahezu unmöglich, wenn man dies auch noch mit einem Bürgermeister-Terminkalender koordinieren muss.

Natürlich stand diese Klausur unter dem Vorzeichen der Vorbereitung für die bevorstehende Gemeinderatswahl und so war Ende November sowieso der letztmögliche Zeitpunkt.

Wir haben uns deshalb von Samstag früh bis Sonntag mittags auf die Rams (Kirchber/Wechsel) ins Hotel “Ramswirt” zurückgezogen und intensiv am Programm und der Kandidatenliste gearbeitet. Wir sind, soviel kann ich vorwegnehmen, für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 bestens gerüstet. Ich bin auch überzeugt, dass wir den Wiener Neudorferinnen und Wiener Neudorfern ein sehr gutes 5-Jahres-Programm anbieten können.

Wenn man heute durch Wiener Neudorf fährt und sich die Veränderungen und Errungenschaften der letzten Jahre ansieht, dann bekommt man sicher ein Gefühl, wohin mein Team und ich unsere Gemeinde weiterentwickeln möchten. Alles weitere erfahren Sie nach Weihnachten, wenn der Intensivwahlkampf so richtig beginnen wird.

Jetzt einmal wünschen wir Ihnen, Ihrer Familie und allen Ihren Lieben eine besinnliche Adventzeit und hoffen für Sie, dass die “stille Zeit” keine allzu laute und hektische wird.

Kommentar verfassen