Das Inhalatorium schließt am 2. Dezember

Aufgrund der milden Temperaturen können wir das Inhalatorium Ecke Raimundweg/Wiesengasse heuer länger geöffnet halten als vorgesehen. In einer Woche allerdings ist es so weit. Am Montag, den 2. Dezember wird das Reisig von den Mitarbeitern des Wirtschaftshofes entfernt und die Anlage winterfest gemacht.

Ich freue mich, dass sich immer mehr Personen bei mir melden und berichten, dass ihre Atemwegserkrankungen deutlich besser geworden sind. Daran erkennt man wie wichtig der Bau dieser Gesundheitseinrichtung gewesen ist.

Geplant ist, dass das Inhalatorium Anfang April wieder geöffnet wird.

Kommentar verfassen