Aktion: Gartenzaun

Immer wieder erreichen uns Meldungen, dass die Gehwege teilweise unbenützbar sind, hervorgerufen durch Grünbewuchs, der von Privatgärten über Gehsteige wuchert.

Das führt häufig dazu, dass Fußgänger von Gehwegen auf Straßen ausweichen müssen. Falls Sie ein Grundstück besitzen, das durch einen Zaun von einem Gehweg getrennt ist, dann nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit, um die Situation zu kontrollieren und falls notwendig, Maßnahmen zu ergreifen.

Gehsteige müssen nicht nur während der Wintermonate von Eis und Schnee freigehalten werden, sondern auch in den anderen Jahreszeiten von überhängendem Bewuchs bis zu einer Höhe von 3,5 Metern.

Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihre Bäume und Sträucher keine Straßenbeleuchtungen verdecken.

Kommentar verfassen