Umbau Gemeindeamt: Es geht zügig voran!

Der neue linke Teil des Bürgerservice wurde äußerst kundenfreundlich gestaltet, ist fertig und geht ab Montag in Betrieb.

Bis Ende November 2019 wird der Umbau des Gemeindeamtes in Wiener Neudorf samt einem neuen Vorplatz fertig sein. Wir sind voll im Zeitplan. Gerade für die Mitarbeiter der Verwaltung ist das heurige Jahr eine besondere Herausforderung, weil der Betrieb trotz der teilweise sehr lauten und staubigen Umbaumaßnahmen normal weitergeht. Ein Teil des Bürgerservice geht bereits am kommenden Montag in Betrieb. Damit brauchen die Bürger/-innen, die Angelegenheiten im Servicebereich zu erledigen haben, nicht mehr in das Ausweichlokal in den ersten Stock gehen.

Auch der neue Bürgersaal nimmt langsam Formen an. Darin werden ab Dezember Bürgerversammlungen, Informationsabende und Gemeindesitzungen stattfinden.

Nächste Woche beginnen wir mit der neuen vorgehängten Fassade. Der Fenstertausch wird fortgesetzt. Und im Inneren wird der Bereich des Bau-, Verkehrs- und Umweltamtes generalsaniert. Bürger/-innen mit Anliegen im Bau-, Umwelt- und Verkehrsbereich finden die zuständigen Mitarbeiter (mit Ausnahme des Abteilungsleiters) in den nächsten Wochen im Ausweichlokal (früherer großer Sitzungssaal) im ersten Stock.

Ein Gedanke zu „Umbau Gemeindeamt: Es geht zügig voran!

  1. Roland Schuster

    Super. Ich freue mich schon auf meine neue Wiener Neudorf Card, die ich mir nächste Woche holen werde und auf die Teicheröffnung.

    Antworten

Kommentar verfassen