200 neue Arbeitsplätze in Wiener Neudorf

Eröffnung der ABB-Zentrale mit Hans Wimmer (GF der ABB-Tochter B & R), Hans-Georg Grabbe (ABB-Aufsichtsratsvorsitzender), Herbert Janschka (Bürgermeister), Franz Chalupecky (Vorstandsdirektor ABB), Petra Bohuslav (Landesrätin), Hans-Stefan Hintner (Bürgermeister Mödling) und Leo Windtner (ABB-Aufsichtsrat und ÖFB-Präsident).

Zwischen meinen vielen Arbeitsgesprächen, Besprechungen, Sitzungen und Verhandlungen hatte ich diese Woche gleich zwei Termine mit Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, um Unternehmungen in Wiener Neudorf zu begrüßen. Damit haben wieder zusätzlich mehr als 200 Menschen einen Arbeitsplatz in unserem Ort.

Einerseits ist die Firmenzentrale der ABB (vormals BBC) von Wien nach Wiener Neudorf übersiedelt. Begonnen hat die gemeinsame Geschichte zwischen diesem Unternehmen und unserer Gemeinde vor fast 60 Jahren, als ein Werk von Steyr mitsamt vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach Wiener Neudorf übersiedelt ist. Die Anlage der früheren Werkswohnungen in der Hauptstraße 50 heißt heute noch im Volksmund: Brown-Boveri-Siedlung. Dass es nunmehr gelungen ist, auch das Headquarter anzusiedeln erfüllt mich mit besonderem Stolz. Vielen Dank an meinen lieben Freund, Vorstandsdirektor Ing. Franz Chalupecky, der nebenbei mit einem besonderen Mobilitätskonzept dafür sorgt, dass der Autoverkehr in seiner Mitarbeiterschaft deutlich eingedämmt wird.

Offizielle Eröffnung der Autohauses Grünzweig in Wiener Neudorf mit: Jochen Danninger (Ecoplus), Philipp Grünzweig, Petra Bohuslav (Landesrätin), Andreas Grünzweig, Renate Grünzweig, Herbert Janschka (Bürgermeister Wiener Neudorf), Hans-Stefan Hintner (Bürgermeister Mödling), Loic Claude (Volvo Österreich), Chongwoo Kim (Kia Österreich), Helmut Miernicki (Ecoplus)

Andererseits ist das Autohaus Grünzweig (Kia, Volvo) von dem zu klein gewordenen Firmensitz in Mödling Felberbrunn nach Wiener Neudorf übersiedelt. In Zusammenarbeit mit der niederösterreichischen Wirtschaftsagentur Ecoplus als Bestandvermieter wurde ein neuer Platz in der Gewerbestraße gefunden. An diesem Standort erfolgte im April 2018 der Spatenstich zum Neubau. Und bereits nach 11 Monaten konnte am Donnerstag, den 14. März 2019 die offizielle Eröffnung des neuen Standortes mit einem einzigartigen modernen Schauraum gefeiert werden.

Kommentar verfassen