Landeshauptfrau-Besuch in Wiener Neudorf

GF Fritz Müller, LH Johanna Mikl-Leitner, Mag. Karin Müller, Bgm. Herbert Janschka (Foto-Copyright: NLK Filzwieser)

Mich verbindet mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eine mittlerweile 20jährige Freundschaft. Dazu gehören auch wechselseitige Besuche und Arbeitsgespräche. Bei unserem letzten Zusammentreffen am 9. Jänner stand ein gemeinsamer Besuch bei der Firma Müller-Transporte in der Palmersstraße auf der Tagesordnung.

Vor über 60 Jahren wurde das Unternehmen als klassisches Fuhrwerksunternehmen in der Hauptstraße gegründet. Was damals mit einem LKW begann, ist heute eine Flotte mit über 250 LKWs, die vor allem Lebensmittel und Pharmaprodukte auf dem gesamten Kontinent transportieren. 1989 wurde der Firmensitz aus dem Wohngebiet verlegt. Die Geschäftsleitung haben derzeit Fritz Müller und seine Gattin Mag. Karin Müller inne.

Als eines der ersten großen Transportunternehmen Österreichs hat Müller-Transporte die LKW-Flotte auf die umweltfreundliche Euro VI-Abgasnorm umgerüstet. 2015 wurde Fritz Müller zu Österreichs „Logistik-Manager des Jahres“ ausgezeichnet.

Nähere Informationen: www.muellertransporte.at

Kommentar verfassen